Willkommen auf unserer kannibâlistischen Homepage !
   
 

16.3.2019 - Geburtstagskind Andreas Ernst (-andi)
Den ersten Geburtstag nach der Fasnacht gehört in diesem Jahr unserem Aktivmitglied und Glenn Miller in Person, Andreas Ernst, welcher heute seinen 53. Geburtstag feiert und das erst noch am Kehrausball ;-). Lieber Andi, wir gratulieren Dir ganz herzlich zum Geburtstag und wünschen einen tollen und fasnachtslosen Abend mit vielen Überraschungen :-) Geniess es, auch wenn Dir immer noch die Fasnachtsmusik in den Ohren pfeifft... trotzdem ein lautes Tätärää bumm tsching für Dich :-)

   
  15.3.2019 - Adieu Frau Fasnacht...
Dieses Jahr war unsere Fasnacht ziemlich besonders... wetterteschnisch gesagt: "Vom Winde verweht" oder "Rain Man"
hätte auch gut gepasst. Der Wind war teilweise so stark, dass er uns in die entlegensten Orte ohne Zuhörer geweht
hat ;-). Ansonsten war es wieder eine sehr schöne Fasnacht für uns mit tollen Platzkonzerten, ein unglaublicher Auftritt
an der Birsyg Sinfonie, tolles Essen, tolle Stimmung, musikalisch ganz stark, und und und...
Aber ein äusserst seltenes Ereignis fand am Dienstagmorgen statt: Unter dem Titel "Schrumpfkopf heiratet KanniBâlen",
fand eine sehr aussergewöhnliche Hochzeit statt, denn unser Aktivmitglied Thomas Fischer hat seine Nadia geheiratet
und wir wünschen auf diesem Wege nochmals alles Liebe und Gute... übrigens, die Hochzeit wurde auch von TeleBasel übertragen... cool oder ?
Einen besonderen Dank gilt unseren lieben Helfern, welche für uns am Gönnerapero mitgeholfen haben, einen Dank an
unseren geilen Vortrab, der bei Wind und Wetter unser Requisit durch die Gegend gekarrt hat... ok es waren ja nicht
grosse Streckenabschnitte ;-), auch einen lieben Dank geht an Stefan Schiesser für den Apero vom Mittwoch und einen
lieben Dank auch an unseren Hof-Fotografen Niggi Lang, welcher wie immer absolut grandiose Bilder geschossen hat,
welche demnächst hier zu bestaunen sind. Tja... wie immer waren diese 3 Tage viel zu schnell vorbei und es heisst
schweren Herzens Abschied nehmen... wobei... ganz vorbei ist es ja noch nicht, denn es gibt ja noch unseren Bummel,
welcher am 3. Sonntag stattfinden wird. Wir hoffen natürlich, dass wir Euch alle am 3. Sonntag in der Stadt sehen
werden, wir würden uns sehr darüber freuen. Bis dahin wünschen wir Euch ein wunderbare Zeit und c-ya am
Bummelsonntag.
   
 

10.3.2019 - Überraschungsauftritt Räre Waggis...
Schöner Überraschungsauftritt in Birsfelden... genauer gesagt für unseren lieben Freund Martin Brogle von den
"Räre Waggis". Auch wenn das Wetter nicht so toll mitgespielt hat, so war es doch ein schöner Auftritt für Martin
und ein gemeinsames Einstimmen auf die Fasnacht... jetzt kann man die Spannung in der Luft, die Vorfreude und
das Kribbeln so richtig gut spüren. Wir bedanken uns ganz herzlich für die gute Verpflegung und wünschen eine
wunderbare Fasnacht... auch wenn es wettermässig nicht so toll aussieht.

   
  4.3.2019 - Bilder von Morcote...
So und jetzt gibt es noch ein paar Bilder von unserer Vorfasnacht in Morcote... und von unserem Herrenbummel 2018 ;-)
Apropos... es geht noch 6 Tage und 20 Stunden bis zur Fasnacht :-)
   
  3.3.2019 - 2. Vorfasnacht: Morcote...
Unsere 2. Vorfasnacht fand diesmal im schönen und warmen Morcote mitten in der Sonnenstube der Schweiz statt.
Gemeinsam mit der Guggenmusik "Schrumpfkepf" ging es bereits schon um 07:00 morgens im Doppeldecker Bus in
Richtung Süden, wo wir dann nach der Ankunft bei sommerlichen Temperaturen mit Kostüm und reichlich guter
Stimmung, spielend in Richtung Dorfmitte marschierten. Morcote liegt direkt am wunderschönen Luganersee und
wurde zur Recht im 2016 zum schönsten Dorf der Schweiz gewählt. Bei feinem Risotto mit Luganighe und gutem
Merlot, lässt sich der Tag besonders gut geniessen ;-). Wir bedanken uns ganz herzlich bei Angie & Bäumli für die
Organisation und Verpflegung im Bus und natürlich bei Theo Signer für die Einladung... wir kommen gerne wieder :-)
   
  1.3.2019 - Sujet 2019: "Ghost Rider"...
So jetzt ist auch unser Sujet offiziell... in genau 9 Tagen werden wir als "Ghost Rider" unterwegs sein.
Der Ghost Rider ist eine Comicfigur, ein verfluchter Kopfgeldjäger der alle jagt, die aus der Hölle entkommen
sind. Das klingt ziemlich gruselig... und ist es auch... denn es sind in diesem Jahr gleich 30 Ghost Rider's
unterwegs
, die gekommen sind, um Euch zu holen... also nehmt Euch in Acht ;-). Mehr Infos gibt es hier...
   
  27.2.2019 - Bilder von Schwäbisch Gmünd...
Alle Bilder von unserer tollen Vorfasnacht im schönen Schwäbisch Gmünd sind jetzt verfügbar.
Hier geht es zu den Bildern... viel Spass beim anschauen und schmunzeln.
   
  22.2 - 24.2.2019 - 1. Vorfasnacht: Schwäbisch Gmünd...
Unsere 1. Vorfasnacht haben wir im wunderschönen Städtchen Schwäbisch Gmünd verbracht und was sollen wir sagen... es war einfach ein Hammerweekend und haben sehr genossen. Es hat einfach alles gepasst... grandioses Publikum, geile Stimmung, wunderbares Wetter, starke Auftritte, gutes Essen, ein "bisschen" was getrunken ;-)... macht so richtig Lust auf meeeeehr Fasnacht. Lieben Dank an Lothar unseren Bus Chauffeur, der uns schnell und sicher nach Hause gebracht hat... vielen Dank unseren Major "Ozzy" Oscar Lopez, der gemeinsam mit uns die Bühnen gerockt hat, auch einen lieben Dank an unsere Guggenbegleitung Ulrike und Axel für das sichere führen durch die dunklen Gassen von Gmünd, ein Dankeschön auch an unsere Guggenfreunde der "Oschtalp Ruassgugga" für die Einladung zum feinen Apéro und zuletzt ein herzliches "Danggerscheen" an alle KanniBâle... mit dieser grandiosen Stimmung untereinander wird es garantiert eine meeeega schöne Basler Fasnacht werden... apropos... es geht noch genau 13 Tage bis es endlich soweit ist.